CHAMPIGNONS

Die Champignons werden nicht ohne Grund als die universellsten Pilze bezeichnet. Sie sind das ganze Jahr lang verfügbar, verleihen den vorbereiteten Speisen einen charakteristischen Geschmack. Ähnlich wie die traditionellen Champignons sind auch die braunen Champignons populär. Der Gemüse- und Obstgroßhandel MAXMAR verkauft beide Sorten.

Herkunft

Obwohl der erste Anbau von Champignons ein paar Tausende Jahre vor unserer Zeitrechnung in China erschienen sind, wurden diese Pilze erst in Europa ständig heimisch. Im XVI Jh. wurde in Frankreich der erste Anbau von Champignons gegründet. Damals waren diese Pilze wegen ihrer Geschmacks- und Ernährungsvorteile oft mit Trüffeln verglichen. Aus diesem Grund wurden sie nur als ein Zusatz zu den vorzüglichen Speisen serviert. Auch ihr Preis war damals offensichtlich sehr hoch. Die Champignons genossen von Tag zu Tag immer größere Anerkennung, wodurch die anderen europäischen Länder Frankreich nachgeahmt haben, indem sie den Anbau dieser Pilze auf ihren Gebieten entwickelten.

Zurzeit kann als der größte Hersteller von Champignons Holland anerkannt werden. Polen hat den ehrbaren zweiten Platz im Anbau dieser Pilze. Über die populärsten Sorten der Champignons verfügt im Verkaufsangebot der Gemüse- und Obstgroßhandel MAXMAR.

Eigenschaften

Ein Champignon ist eine Art Pilze, die der Familie der Champignonverwandte gehört. Die Eigenschaft eines erwachsenen Champignons sind die unglaublich fleischigen und ausgebauten Kappen und der sehr starke und relativ kurze Stamm. Abhängig von der Sorte ist die Kappe mit der weißen oder braunen Hülle bedeckt und unten befinden sich die Blätter, die strahlenweise von der Oberseite des Stamms auseinandergehen. Im zentralen Teil des Stamms ist nicht selten ein angewachsener Ring zu sehen.
Geht es um die Abmessungen, ist ein erwachsener Champignon normalerweise 6 cm hoch und 10 cm breit.
Die Champignons setzen sich aus viel Wasser zusammen, wovon die Verkleinerung ihres Volumens beim Braten zeugt. Diese Pilze sind zudem eine Quelle der wertvollen Nährstoffe wie etwa Vitaminen der B-Gruppe und die Nährstoffzellulose.

Anwendung

Wie es mit Pilzen üblich ist, eignen sich die Champignons perfekt vor allem gedünstet und gebraten, als ein Zusatz zu den Fleischspeisen und Soßen, denen sie ein spezifisches Aroma verleihen. Die weißen Champignons können auch roh serviert werden, in dünnen Scheiben geschnitten heben sie den Geschmack der leichten Frühlingssalate und Schnittchen hervor. Sie eignen sich perfekt zu den Suppen, Füllungen, Aufläufen, Pizzas, Nudelgerichten, Pasteten usw. Mit Champignons kann auch köstliches Hauseingemachtes vorbereitet werden – marinierte weiße Champignons sehen perfekt mit Hauptspeisen aus – gekochte Rippen oder Schweinekamm, Frikadellen, Rouladen usw. Noch mehr dazu, sie können auch wegen ihrer untypischen Form eine dekorative Funktion haben.
Frische, sowohl weiße, als auch braune, mittlere, kleine und große Champignons können u.a. im Angebot des Gemüse- und Obstgroßhandels MAXMAR gefunden werden.

maxmar-offer

MAXMAR Großhändler für Gemüse und Obst in Zahlen

200

Zufriedene Kunden

82

Produkte im Besitz

75

Eigene Sorten

MAXMAR Obst und Gemüse aus Polen

Immer frische Ware und erschwingliche Preise.

Gemüse- und Obstproduzent aus Polen

MAXMAR – gesundes und frisches Gemüse und Obst aus Polen
Wie es wichtig ist, Gemüse und Obst zu essen, muss man wahrscheinlich niemanden überzeugen. Sie stellen die wichtigste Quelle von Vitaminen, Mineralien und Zellulose dar. Sie enthalten auch phytochemische Stoffe, die die Alterungsprozesse verspäten und das Risiko mindern, dass verschiedene Krankheiten entstehen. Damit sie jedoch ihre Aufgaben erfüllen, muss es sich um die Produkte von höchster Qualität handeln.

Kontakt

MAXMAR Gemüse und Obst aus Polen ul. Tomaszów Boleslawiecki 143E 4/8 59-720 Raciborowice Górne, Poland
Telefon: +48 507 057 280

Social media